You’re a star!

Heute war ein guter Tag. Das hätte man eigentlich gar nicht erwarten können, nach nur gerade drei Stunden Schlaf, einem Ehekrach am frühen Morgen, weil der liebe Mann seinen Wecker immer erst dann abstellt, wenn die halbe Familie wach ist und dies alles mit der Aussicht auf einen Besuch von Schwiegermama und Schwiegertante.

Aber wenn die Migros im Dorf endlich grossfamilientaugliche Einkaufswagen anschafft, dann wird der Tag sogleich zum Festtag. Das war ein Einkauf! Keine einzige zerquetschte Tomate, weil der Wagen bis zuoberst vollgestopft war, kein Bücken nach Joghurts, die zu Boden gefallen sind, weil einfach nirgendwo mehr Platz ist, kein Fluchen, keine Schweissausbrüche. Endlich einmal soviel einkaufen, wie auf der Liste steht! Die wahre Wonne. Nun ja, all die schimpfenden Senioren, die sich über die viel zu grossen Wagen aufregten und meinten, die Alten seien doch viel besser gewesen, trübten das Einkaufserlebnis schon ein wenig. Eine gewisse Schadenfreude rettete die Stimmung wieder. War man doch selber jahrelang diejenige gewesen, die sich schimpfend durch den Laden schleppte, während alle anderen leichtfüssig mit ihren halb leeren Wagen um die Gestelle kurvten. Da ist es doch nicht mehr als gerecht, dass endlich einmal die anderen leiden müssen.
An den Einkaufswagen allein lag es aber nicht, dass dieser miese Donnerstag zu einem Festtag wurde. Das glitzernde „You’re a star“- Geschenkpaket von Lush, das bei der Heimkehr auf der mit schmutzigem Geschirr übersäten Küchenabdeckung thronte, setzte dem Tag die Krone auf. Wenn man es jetzt noch irgendwie schafft, die müden Knochen nach oben in die Badewanne zu schleppen, dann sind alle schlaflosen Nächte, Ehekräche und Schwiegermutterbesuche wieder vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s