Adventsferien

„Meiner“ hat für dieses Jahr fertig aufgeklärt, der Adventsmarkt liegt hinter uns, ein einziger kleiner Auftrag ist noch zu erledigen und dann steht für ein paar Wochen nichts als ganz normaler Alltag auf dem Programm. Fast schon Ferien also. Was mich zur Schlussfolgerung verleitet, dass sich die Adventszeit ganz entspannt angehen lässt, wenn man im November für einen richtig vollen Terminkalender sorgt. 

 

2 Kommentare zu “Adventsferien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s