Da bin ich aber erleichtert…

Das war dann wol die Strafe für all mein Gespött über die Schweinegrippe-Hysterie: Plötzlich war ich diejenige, die mit brummendem Schädel, schmerzenden Gliedern und einer jener lächerlichen Gesichtsmasken beim Hausarzt sass. Kann man noch tiefer sinken? Wo ich doch genau weiss, dass diese Grippe nicht gefährlicher ist als alle anderen auch. Dass alles masslos übertrieben war. Dass das Schlimmste bei uns wohl bereits überstanden ist.

Aber was soll man denn machen, wenn man zu einer Risikogruppe gehört und bei jedem Atemzug dieses Stechen in den Lungen verspürt? Wenn dann im von der Krankheit vernebelten Kopf all die Horrorgeschichten von Asthmatikern, die sich eine schwere Lungenentzündung zugezogen hatten, auftauchen? Wenn dann noch der äztliche Beratungsdienst einen dazu auffordert, „unverzüglich zum Azt zu gehen“? Ja, da sitzt man dann eben mit dem Mundschutz, hofft, dass einen niemand erkennt in dieser lächerlichen Aufmachung und versucht, dem Arzt klarzumachen, dass man ja von der ganzen Hysterie nichts halte, dass man aber dennoch ein wenig beunruhigt sei, weil man ja eben gehört habe bla bla bla….

Und dann verlässt man die Arztpraxis wieder, um eine Sorge ärmer und  um ein paar Medikamente reicher. Von denen ich jetzt schon weiss, dass ich sie nicht benützen werde. Wo ich doch bei meinen überdrehten, halbgenesenen Kindern gar nicht dazu komme, meine Wehwehchen zu kurieren.

DSC02870-small

2 Gedanken zu “Da bin ich aber erleichtert…

  1. Abhilfe schaffen konnte er nicht. Aber er konnte zumindest beweisen, dass da keine Lungenentzündung war. Und das ist bei einem Angsthasen wie mir schon eine grosse Erleichterung auf dem weg zur Genesung… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.