Gedanken auf dem Kirschbaum

Warum gibt es erwachsene Menschen, die sich Ende April, wenn die Kirschbäume in voller Blüte stehen, darüber beklagen, die Kirschen im Laden seien so furchtbar teuer? Ist es so schwer zu verstehen, dass man einen gewissen Preis zu zahlen hat, wenn man vor der Saison Kirschen essen will? Und warum kommen genau diese Menschen, die uns im April die Ohren voll gejammert haben, jetzt nicht zu uns, um sich gratis Kirschen abzuholen?

Manchmal werfen mir Menschen Inkonsequenz vor, weil ich aus Gewissensgründen kein Fleisch esse, bei Obst aber bedenkenlos zugreife. Doch ich bringe den Baum ja nicht um, sondern esse, was er ohnehin früher oder später zu Boden fallen liesse. Und so, wie meine Kinder Kirschkerne in der Gegend herumspucken, helfen wir dem guten alten Baum gar bei der Fortpflanzung.

Der Bauernverband empfiehlt, das Kilo Kirschen für 6 Franken 50 zu verkaufen. Mama Venditti pflückt 8 Kilo Kirschen. Wie viel Geld würde sie einnehmen, wenn sie die Kirschen am Strassenrand verkaufen würde, anstatt sie ihren Kindern aufzutischen? In der Migros kostet das Kilo Kirschen heute10 Franken 60. Wieviel Geld hätte Mama ausgegeben, wenn sie ihren Kindern die 8 Kilo Kirschen hätte kaufen müssen?

Hoffentlich sieht mir keiner dabei zu, wie ich im Geäst herumklettere, das Telefon am Ohr, den Korb mit den Kirschen an der Schulter.

20140616-225606-82566072.jpg

2 Gedanken zu “Gedanken auf dem Kirschbaum

  1. Wir sind eben in der Nordwestschweiz und dort sind die Kirschen schon wunderbar reif. Und wir haben eine ziemlich frühe Sorte.

  2. Jetzt bin ich etwas verwirrt, wo wohnt ihr? In der Ostschweiz sind die heimischen Kirschen doch erst Mitte Juli reif, oder liege ich da falsch? Sind die Kirschen dieses Jahr früher reif?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.