Untauglich

Am dritten Samstag ohne „Meinen“ – heute inklusive Luise-Geburtstag und einer weiteren One-Woman-Putzorgie -, weiß ich eine Sache mit absoluter Sicherheit: Als Alleinerziehende wäre ich ganz und gar untauglich. Mal sehen, ob ich den Tag überstehe ohne dass Luise in zwanzig Jahren beim Psychiater sagen muss: „An meinem zwölften Geburtstag begann mir zu dämmern, was für eine Niete meine Mama is.“

  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s