Gedankenschnipsel nach einer anstrengenden Woche

Es war viel los diese Woche. Zu viel, um die Gedanken, die in meinem Kopf herumschwirrten, zu ganzen Texten zu verarbeiten. Darum hier nur ein paar Schnipsel zum Ende der Woche:

  • Zugfahren hat eindeutig an Unterhaltungswert eingebüsst, seitdem 90% der Passagiere mit Stöpsel im Ohr unterwegs sind. Die einzigen, die noch miteinander reden sind rüstige Rentner, die sich über den Unterhalt ihrer Liegenschaften austauschen. Spätestens nach der fünften Erwähnung von Mietern, die ihre Badezimmer falsch lüften, wünschst du dir, du hättest selber ein Paar Stöpsel dabei, die du dir in die Ohren stopfen könntest. 
  • Ziehst du als Mutter quatschend und lachend mit deinem halbwüchsigen Sohn durch die Migros, um den Wocheneinkauf zu erledigen, wirst du von den anderen Kunden angeglotzt, als wärest du ein Wesen von einem anderen Stern. Teenager und ihre Mütter sollen sich gefälligst gegenseitig anschweigen. Oder streiten.
  • Wenn du aufhörst, an verschlossenen Türen zu rütteln, kann es sein, dass plötzlich Türen aufgehen, die du gar nicht zu öffnen versucht hast. Fragt sich nur, ob du dir zutraust, durch sie hindurch zu gehen, wo du doch gar nicht damit gerechnet hast, dass sie sich für dich öffnen würden. 
  • Schreib in deinem Blog nie über Läuse. Jeder, der dir danach begegnet, hat einen Tipp für dich. Oder er tut, als kenne er dich nicht, weil er fürchtet, die Viecher könnten alleine durch Grüssen übertragen werden.
  • Nur, weil ein Film in Schweden gedreht worden ist, heisst das noch lange nicht, dass er es Wert ist, gesehen zu werden. 
  • Auch wenn du einen ganz anständigen Jugendschutz eingerichtet hast, kann es dir passieren, dass sich auf deinem iPad plötzlich nackte Frauen tummeln, wenn du deinem Jüngsten eigentlich die Legos, di er sich wünscht, hast zeigen wollen. 

image12

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s